- -

Sonntag, 18. September 2011

The 5 Year Plan

Was ist Dein Kletterziel für die nächsten 5 Jahre? Welchen Grad willst Du bis dann draufhaben? Die meisten von uns haben sich das wohl noch nie so genau überlegt. Anders aber Paul, der in seinem Blog "The Road to Céüse" von seiner Absicht erzählt, in 5 Jahren zu einer Rotpunktbegehung des Meilensteins "Realization" (9a+, erstbegangen 2001 durch Chris Sharma, Video) zu kommen.

Nun gut, warum nicht, mag man denken. Wenn man aber weiss, dass der Mann dieses Vorhaben mit einem Niveau von 5c (bzw. 5.8 in der amerikanischen Skala) startet, so wird klar, wie weit der Weg ist. Und sein Plan ist steil und ambitiös:

2009: 5c
2010: 7b
2011: 8a
2012: 8b+
2013: Realization (9a+) ausbouldern
2014: Realization (9a+) punkten

Ist das realistisch? Natürlich nicht. Von den wenigen Leuten, welche die Route bisher begehen können, alles sehr talentierte Spitzenkletterer, hat jeder viel länger als 5 Jahre gebraucht, um auf den Level zu kommen. Und insbesondere haben sie nicht erst mit >30 Jahren und >20kg (selbst deklariertem) Übergewicht auf dieses Ziel hinzuarbeiten begonnen.

Paul am Trainieren - Hotlink von seinem Blog.
Dem Auto ist aber selber klar, dass sein Vorhaben utopisch ist. Er klettert aber intensiv und mit Freude, aktuell gerade in Squamish (British Columbia, Kanada) - wo ich mich übrigens auch schon während 10 Klettertagen im vorzüglichen, oft selber abzusichernden Granit bewegte :-). Auch deshalb, für und wegen der Geschichten und Bilder, lohnt sich ein Besuch auf seinem Blog.

PS: sein aktuelles Niveau (2011) bewegt sich im 6b-Bereich.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Ergänzungen zu diesem Blog via Kommentarfeld!
Kontakt: mdettling@bluewin.ch.