- -

Samstag, 3. Dezember 2011

Hanibal P.2882 - Hanimoon (6a+)

Der "Hanibal" genannte Turm im Sidelengletscher ist bestens als Plaisir-Gebiet bekannt. Ebenso ist den meisten wohl bekannt, dass wir dort im 2009 mit der "Hanimoon" (Bericht/Topo) eine geniale Route eröffnen konnten. Bester Granit, abwechslungsreiche Kletterei und homogene Schwierigkeit warten. In der Saison 2011 war die Tour bis anfang Dezember praktikabel. Der Bericht von Raphael Imsand auf seiner empfehlenswerten Webseite www.bergsucht.ch zeigt dies so schön, dass ich hier gleich ein Bild daraus vorstellen "muss". Wer mehr sehen und lesen will, den verweise ich zum Bericht auf seiner Seite!

Die tolle 5. SL von Hanimoon (6a). Foto: Raphael Imsand/Amadeo Rüedi, www.bergsucht.ch
Einen weiteren Bericht zur "Hanimoon" gibt es auf www.rauchquarz.ch, der Seite des Urner Lokalmatadors Bruno Müller. Auch sein Fazit fällt sehr positiv aus :-). Vorerst heisst es aber wohl, etwas Geduld zu haben, bis man am Hanibal wieder klettern kann. An schönen Winter- oder Frühlingstagen, nach einer Schönwetterperiode, ist es mit einem Zustieg per Ski aber durchaus möglich.

1 Kommentar:

  1. hey marcel. vielen dank für die verlinkung. wirklich eine super route welche ihr dort erschlossen habt. gratulation zu deinen letzten touren, hut ab!
    gruss raphi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Ergänzungen zu diesem Blog via Kommentarfeld!
Kontakt: mdettling@bluewin.ch.